Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.

Klassische Massage


Sie haben Nackenverspannungen, sind gestresst oder wollen einfach nur entspannen.

 

Die klassische Massage ist eine kräftige Massage. In der klassischen Massage gibt es verschiedene Massagegriffe. Die Effleurage, die Petrissage, die Friktionen, die Vibationen, die Klopfungen und die Walkungen.

 

Durch diese Techniken erreicht man eine erhöhte Durchblutung im Gewebe. Die Elastizität von Sehnen und Bänder werden verbessert. Das Bindegewebe wird durch die Erhebung des Gewebes entschlackt.

 

Verspannungen in der Muskulatur lösen sich.

Sie fühlen sich glücklicher und entspannter.