Entspannung ist der Schlüssel zum Erfolg.

Fussreflexzonenmassage / Therapie


Bild: reiseziele.ch                                      

Die Fussreflexzonenmassage ist die älteste Therapie der Welt!

 

Schon die alten Ägypter haben die Fussreflexzonenmassage angewandt.

 

Es gibt bis heute keine wissenschaftliche Erklärung, wie diese Therapie funktioniert. Aber sie tut es!

 

Durch das massieren oder das therapieren der Reflexzonen am Fuss, können wir die verschiedenen Körperregionen und Organge stimulieren und Beschwerden behandeln.

 

Bei der Fussreflexzonenmassage bringen wir Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht.

 

Beispiele von Beschwerden die gelindert werden können:

 

Verspannungen

Verdauungsprobleme

Bewegungseinschränkungen

Hormonell bedingte Beschwerden

Stoffwechselprobleme

Schlafstörungen

Kopfschmerzen und chronische Migräne

Hilft bei der Entgiftung

Schleudertrauma

Nervosität, Unruhe, Unwohlsein und Konzentrationsschwächen

Organische Beschwerden

Probleme der Harnwege